Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitenden täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.


Aufgaben

Als Prozessentwickler/in arbeiten sie in einem jungen, dynamischen Team tagtäglich daran, hochkomplexe Prozesse für die Bearbeitung von Lithographie-Optiken zu entwickeln. Damit leisten sie einen maßgeblichen Anteil an neuen EUV-Produktgenerationen und damit leistungsfähigeren Mikrochips.

Darüber hinaus erwarten Sie unter anderem folgende Aufgaben:

  • Erarbeitung neuer Konzepte und technischer Lösungen in interdisziplinären Teams kompetenzübergreifend.
  • Verantwortungsübernahme, von der ersten Idee bis zur Einführung in die Serienfertigung.
  • Bewertung und Definition von Spezifikationen für Prozesse und Maschinen zur Bearbeitung von hochgenauen Optiken und dessen Verhandlung mit Kunden und Lieferanten.
  • Planung, Steuerung und selbstständige Durchführung von Entwicklungsaufgaben, sowie regelmäßiges Berichten über den Entwicklungsstatus.
  • Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen und externen Partnern.

Profil
  • ein sehr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Naturwissenschaften oder Ingenieurwissenschaften, idealerweise mit Promotion.
  • nachgewiesene Erfahrung mit der Oberflächen- und/oder Grenzeflächen-technologie.
  • nachgewiesene Erfahrung mit der Entwicklung von komplexen Systemen und/oder Prozessen.
  • Kenntnisse im Bereich Optik sind von Vorteil.
  • Interesse an der Entwicklung von Herstellungsprozessen für optische Produkte auf höchstem technischem Niveau.
  • eine strukturierte Arbeitsweise und gute organisatorische Fähigkeiten
  • ein hohes Maß an Kommunikations-, Team-, Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit sowie Belastbarkeit und Flexibilität.
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten